Gemeinschaft der Gemeinden
Kath. Kirchengemeindeverband
Krefeld-Nordwest

Die KAB St. Thomas Morus und ihre Ziele

KAB ist eine lebendige Gemeinschaft, vielfältig und bunt wie ihre Mitglieder und Gruppen.

Eine Gemeinschaft von Christen, die mitten im Leben steht und nicht wegschaut, wenn andere benachteiligt werden.

Uns verbinden unsere Erfahrungen in Arbeit und Beruf und unser Einsatz als mündige Christen für eine menschenwürdige Gesellschaft.

Die KAB mischt sich ein. Sie setzt sich ein für einen gerechten Lohn, für Chancengleichheit der Frauen für Arbeitslose, für soziale Sicherheit, für internationale Solidarität - also für eine Arbeitswelt, Wirtschaft und Gesellschaft, in der Menschen nicht an den Rand gedrängt werden und zu kurz kommen.

Wir erleben Gemeinschaft in KAB-Gruppen, in Bildungsveranstaltungen, in Ausflügen und Urlaubswochen, in Betriebsbesichtigungen, in Besinnungstagen und Gottesdiensten und in gemeinsamen sozialen und gesellschaftlichen Aktionen.

Wir wollen uns durch den Zusammenschluß in der KAB gegenseitig ermutigen, uns als Christen einzusetzen und im Betrieb, in der Familie und in der Pfarre, im Wohnbezirk und in der Gemeinde, in Kirche und Gesellschaft unseren Beitrag zu leisten. 

Haben Sie schon einmal über eine Mitgliedschaft nachgedacht?

Bitte informieren Sie sich und rufen Sie an:

KAB Logo (c) KAB, in: Pfarrbriefservice.de

Alfred Kuhn

(Vorsitzender)

Wiltrud Weisser

(Stellvertr. Vorsitzende und Schriftführerin)

Manfred Lemmen

(Geschäftsführer)

Anke Matter

(Bildungsarbeit)

Gunhild Grefen

(Bildungsarbeit)

Erika Peters

(Bildungsarbeit)


Hier können Sie das Jahresprogramm für 2019 ansehen und downloaden.