Gemeinschaft der Gemeinden /
Kath. Kirchengemeindeverband
Krefeld-Nordwest

Firmung

Mit der Firmung bekräftigen die Jugendlichen unserer Gemeinde, was ihre Eltern in der Taufe übernommen haben: Sie wollen zur Kirche gehören und ein Leben mit Gott führen. Die Firmung besiegelt und vollendet die dreiteilige Eingliederung in die Kirche, die mit der Taufe und der Erstkommunion begonnen hat. Die Gabe Gottes, der Heilige Geist, wird jedem Firmkandidaten ganz persönlich zugesagt und als Stärkung mit ins Leben gegeben. Der Spender des Firmsakraments ist der Bischof oder Weihbischof, der einmal im Jahr unserer Gemeinde besucht, um die Jugendlichen des entsprechenden Jahrgangs zu firmen.

(c) Matthias Totten

Neues Konzept der Firmvorbereitung in unserer GdG Krefeld-Nordwest seit 2019

Die Vorbereitung auf die Firmung am 6.7.19, um 18.00 Uhr in St. Cyriakus und am 7.7.19, um 11.30 Uhr in St. Anna, findet seit 2019 vernetzt statt. Alle Firmbewerberinnen und –bewerber der GdG Krefeld Nordwest nehmen an einer gemeinsamen Vorbereitung teil.

Grundlegend in dieser neuen Form der Firmvorbereitung ist die Gestaltung von besonderen Gottesdiensten - den Feiern der „Jungen Kreativen Liturgie“.

Diese finden monatlich von Januar bis Juni statt und werden von den Firmbewerberinnen und –bewerbern in Kleingruppen vorbereitet, durchgeführt und nachbereitet.

Die intensive und mehrwöchige Auseinandersetzung mit einem Thema unseres Glaubens ermöglicht eine Identifikation mit dem Thema. Es beinhaltet auch, dass die Teilnehmer sich das Thema aneignen und weitergeben. Somit wird jede Firmbewerberin und jeder Firmbewerber zum Multiplikator des Glaubens und verkündet diesen aus ihrem/seinem Blickwinkel.

Diese Jugendgottesdienste finden im Wechsel in allen Kirchen der GdG Krefeld-Nordwest statt und alle Firmbewerberinnen und –bewerber nehmen daran teil.

Zudem finden in den jeweiligen Gemeinden Gruppenstunden statt, die begleitend zu der Teilnahme an den Jugendgottesdiensten laufen.

Die Hülser Firmbewerberinnen und -bewerber nehmen zusätzlich noch an einem Firmwochenende teil, das von ehrenamtlichen Katechetinnen und Katecheten gestaltet wird.

Ansprechpartner ist:

(c) Matthias Totten

Diakon Matthias Totten

An der Annakirche 18
47803 Krefeld