Gemeinschaft der Gemeinden
Kath. Kirchengemeindeverband
Krefeld-Nordwest

10. Krefelder Orgelsommer

10. Krefelder Orgelsommer (c) Heinz-Peter Kortmann
Datum:
Mi. 22. Juni 2022
Von:
Heinz-Peter Kortmann

Liebe Musikliebhaber,

zum 10. Mal laden wir Sie im Rahmen des Krefelder Orgelsommers zu sechs Konzerten ein. Die große Metzler-Orgel in St. Cyriakus (Hüls) wird ab dem 15.08. gereinigt und neuintoniert. Daher finden die ersten drei Konzerte der Reihe hintereinander in Hüls statt. Ich freue mich aber sehr, dass auch ein Konzert in der Forstwalder Kirche Maria-Waldrast
in diesem Jahr wieder möglich ist.

Neben reinen Orgelkonzerten erwarten die Zuhörer wieder interessante Kombinationen wie Orgel, Percussion und Synthesizer oder ausgefallene Programme mit Soloinstrumenten wie das zweite Konzert in Hüls mit der Bearbeitung des Zyklus „Bilder einer Ausstellung“ für Trompete und Orgel.

Dank der Unterstützung des Bundesmusikverbandes Chor & Orchester und dem Projekt „Neustart Amateurmusik“ ist es möglich, zum Jubiläum des Orgelsommers in der Last Night ein oratorisches Konzert anzubieten. Die „Mass of the Children“ von John Rutter erklingt mit Orgel und Kammerorchester. Für dieses Werk wurde ein Projektchor aus Kindern und Jugendlichen gegründet, der dieser Komposition einen besonderen Reiz gibt.

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei(willig).

Nur für die Last Night sind Eintrittskarten erforderlich.
Informationen dazu finden Sie im weiteren Verlauf.

Ich würde mich freuen, Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung begrüßen zu können und wünsche schon jetzt viel Freude mit dem 10. Krefelder Orgelsommer.

Heinz-Peter Kortmann